Jede Seite der beiden Bände besteht aus einer spielerischen Aufgabe, die die Schüler selbständig als Hausaufgabe bearbeiten können. Durch regelmäßige, kurze Übungen zusätzlich zum Klavierspiel gewinnen sie Sicherheit am Instrument, und ihre musikalische Entfaltung wird optimal gefördert. Die Hefte können begleitend zu einer Klavierschule als Arbeitsbuch verwendet werden.  Auch für den Gruppenunterricht ist das Übungsmaterial sehr gut geeignet.

Notenschrift

Die Beherrschung der Notenschrift ist ein Grundbaustein für jeden Klavierschüler. Die Notenmeisterschaft vermittelt diesen durch vielseitige, wiederkehrende Übungen mit langsam ansteigendem Schwierigkeitsgrad.

Beispiele aus Heft 1

Klicken Sie auf die Beispiele, um Probeseiten herunter zu laden!

 

 

 

 Sinn für Abstände entwickeln

 Noten benennen

 Quiz

Beispiele aus Heft 2

 

 

 

 Quiz

 Orientierung auf der Tastatur

 Musikalische Übungen

Rhythmus

Das Verständnis für Notenwerte, Taktarten und Rhythmen wird durch Spiele und Übungen vertieft.

Lehrplan der Bände 1 und 2

Band 1 mit Bastelkarten für Noten

  • Tonraum: kleines C bis C``
  • Einfache Noten- und Pausenwerte (Ganze, Halbe, Viertel, Achtel, Punktierung)
  • Taktarten: 2/4, 3/4, 4/4
  • Notenschlüssel, Fingersatz, Wiederholungszeichen, Vorzeichen (Fis und B)

Band 2 mit Bastelkarten für musikalische Begriffe und Zeichen

  • Erweiterung des Tonraums (grosses C bis C```)
  • Vervollständigung der rhythmischen Grundelemente
  • 6/8-Takt
  • Intervalle und Dreiklänge
  • Zeichen und Begriffe der Musiknotation
  • Transposition und Spiele zur Gehörbildung